bible-study.png

Akademiker

EINFÜHRUNG IN DIE VORLESUNG

Der Brief an die Hebräer

Das Buch der Hebräer ist ein Schreiben, das sich an die geretteten hebräischen Christen richtet. Diese Hebräer glaubten an das Judentum und litten unter dem Gesetz, waren aber dankbar, das Evangelium zu hören und die Errettung zu empfangen. Zunehmende Verfolgung durch die Juden, Bedrohungen und Versuchungen im Leben erschwerten ihr Leben. Obendrein kam noch die Verfolgung durch die Römer dazu. So kehrten einige sogar zum Judentum zurück.

Hebräer lehrt, dass die alttestamentlichen Gesetze für die Opfergaben durch Jesus genau erfüllt wurden, indem er sich auf die Unentschlossenen in 3.Mose bezieht. Dieser Kurs erklärt ausführlich, wie die geretteten Christen leben sollen und er betont, dass sie Verfolgungen und Bedrängnisse überwinden können, weil das Evangelium selbst Kraft besitzt.

Professor

Pastor Gwang Bo Rhe

  • Missionar in Hongkong    

  • Regionaler Direktor der Good News Mission Region Nordwest-Asien    

  • Regionalleiter der CLF Nordwestasien    

  • Direktor des Mahanaim Theology Institute in Hongkong 

Good News Theology School

300 Nassau Road, Huntington, NY 11743

Contact : +1 808-436-1712 (English),

                 +49 1578 4444 832 (German)

E-mail : info@goodnewstheology.com

ZULASSUNG

© 2020 Good News Theology School

VORLESUNGSVERZEICHNIS